Röbi Koller

Mo, 22. Januar 2018

Röbi Koller

19:00
Kreuzbuchstr. 44
6006 Luzern
058 854 11 00
Kreuzbuchstr. 44
6006 Luzern
MO-FR 8-17 Uhr, SA 9-17 Uhr

Seit Jahren engagiert sich Röbi Koller, Moderator der Sendung «Happy Day» von SRF, ehrenamtlich für COMUNDO. Während dieser Zeit hat er mehrere Fachpersonen in ihren Süd-Einsätzen persönlich besucht und wiederholt Anlässe von COMUNDO moderiert. Jetzt ist sein neues Buch «UMWEGE – Von Höhenflügen, Abstechern und Sackgassen» erschienen. Am Montag, 22. Januar 2018 um 19.00 Uhr liest er im RomeroHaus Luzern daraus und erzählt von Geschichten aus seinem Leben.
 
Wie man Umwege als Chancen nutzt, ist das Thema des neuen Buches. Denn der gerade Weg muss nicht der einzig Richtige sein. Röbi Koller hat Germanistik studiert und war als Lehrer, Forsthelfer, Taxifahrer, Übersetzer und Gebäudereiniger tätig. Ein Leben voller Umwege hat ihn dorthin gebracht, wo er heute ist. Mit seinem Engagement als COMUNDO-Botschafter hilft er Benachteiligten, ihre Chancen zu nutzen: «Es bedeutet mir viel, die Organisation in meiner Freizeit zu unterstützen. Es ist meine innerste Überzeugung, dass Not und Armut nicht einfach selbstverschuldet sind und dass wir alle unseren Beitrag leisten können für die Benachteiligten dieser Welt.»
 
Alle Infos zur Lesung mit Röbi Koller und seinem Engagement für COMUNDO finden Sie im Flyer und unter www.comundo.org/roebikoller.