Ausstellung

07 Jan 2018 - 14:00
Sonntag 7. Januar 2018 - 14:00
Spezialführung. Mit Wetz & einem Gast
Kategorie: 
Nur online: 
Nein
12 Jan 2018 bis 04 Feb 2018
Freitag 12. Januar 2018 - 18:07 bis Sonntag 4. Februar 2018 - 18:07
Einzelausstellung. Metallobjekte
Beschreibung: 

Blech kann Kunst sein! Barbara Jäggi arbeitet mit Metall. Sie schafft Metallobjekte, die den Raum gestalten und ihn in neuer Weise erfahrbar machen. Die Objekte können zu einem vielfältigen Spiel werden, einem Spiel mit Licht, Schatten, Formen und unserer Wahrnehmung. Dies in der Galerie Kriens zu entdecken, ist ein wahres Vergnügen.

Kategorie: 
Verknüpfte Veranstaltungen: 
Barbara Jäggi
Nur online: 
Nein
17 Feb 2018 - 13:00
Samstag 17. Februar 2018 - 13:00
Finissage. Musik: Pascal Bruggisser
Beschreibung: 

Der 1933 in Zug geborene Walter „Haetti“ Haettenschweiler war nicht nur Grafikdesigner und begnadeter Schriftenentwerfer, sondern auch Künstler. Die Galerie Carla Renggli zeigt ausgesuchte Werke aus dem immensen Fundus seiner Tätigkeit: Zeichnungen, die während einer Reise mit seinem Künstlerkollegen Johnny Potthof in der Bretagne entstanden sind, Ansichten von Zug und den umliegenden Gemeinden in Acryl und einige skurrile Objekte aus verschiedenen Materialien.
 

Kategorie: 
Typ: 
Nur online: 
Nein
27 Jan 2018 bis 17 Feb 2018
Samstag 27. Januar 2018 - 18:00 bis Samstag 17. Februar 2018 - 19:00
Einzelausstellung. Objekte, Malerei, Zeichnungen
Beschreibung: 

Der 1933 in Zug geborene Walter „Haetti“ Haettenschweiler war nicht nur Grafikdesigner und begnadeter Schriftenentwerfer, sondern auch Künstler. Die Galerie Carla Renggli zeigt ausgesuchte Werke aus dem immensen Fundus seiner Tätigkeit: Zeichnungen, die während einer Reise mit seinem Künstlerkollegen Johnny Potthof in der Bretagne entstanden sind, Ansichten von Zug und den umliegenden Gemeinden in Acryl und einige skurrile Objekte aus verschiedenen Materialien.

Kategorie: 
Verknüpfte Veranstaltungen: 
Walter F. Haettenschweiler (1933-2014)
Walter F. Haettenschweiler (1933-2014)
Nur online: 
Nein
27 Jan 2018 - 17:00
Samstag 27. Januar 2018 - 17:00
Vernissage. Mit Rudolf Barmettler, Remo Hegglin
Beschreibung: 

Der 1933 in Zug geborene Walter „Haetti“ Haettenschweiler war nicht nur Grafikdesigner und begnadeter Schriftenentwerfer, sondern auch Künstler. Die Galerie Carla Renggli zeigt ausgesuchte Werke aus dem immensen Fundus seiner Tätigkeit: Zeichnungen, die während einer Reise mit seinem Künstlerkollegen Johnny Potthof in der Bretagne entstanden sind, Ansichten von Zug und den umliegenden Gemeinden in Acryl und einige skurrile Objekte aus verschiedenen Materialien.
p.p1 {margin: 0.0px 0.0px 13.3px 0.0px; font: 13.0px Arial}

Kategorie: 
Nur online: 
Nein
13 Jan 2018 - 20:30
Samstag 13. Januar 2018 - 20:30
Konzert. Hip-Hop
Beschreibung: 

Money Boy & Hustensaft Jüngling

SCUUURR! Money Boy der "Swagger King" und Anführer der "Glo Up Dinero Gang" steht am 13. Januar 2018 auf der Bühne im Treibhaus Luzern! Vor 5 Jahren trat der Wiener Rapper mit seinem Hit-Video "Dreh den Swag auf" das erste Mal in Erscheinung. Heute zählt das Video über 20 Millionen Klicks auf Youtube! Hunderte Videos und unzählige Mixtapes später hat sich der swaggy Boy längst im Game etabliert. 

Mit dem Support von Glo-Up Dinero Gang Member “HUSTENSAFT JÜNGLING”, freuen wir uns, euch Money Boy im Treibhaus präsentieren zu dürfen.

https://www.treibhausluzern.ch/programm/moneyboy_hustensaftjuengling

Kategorie: 
Origin ID: 
951
Nur online: 
Nein
14 Jan 2018 - 14:00
Sonntag 14. Januar 2018 - 14:00
Spezialführung. Mit Wetz & einem Gast
Kategorie: 
Nur online: 
Nein
28 Jan 2018 - 14:00
Sonntag 28. Januar 2018 - 14:00
Spezialführung. Mit Wetz & einem Gast
Kategorie: 
Nur online: 
Nein
21 Jan 2018 - 14:00
Sonntag 21. Januar 2018 - 14:00
Spezialführung. Mit Wetz & einem Gast
Kategorie: 
Nur online: 
Nein
14 Jan 2018 - 13:00
Sonntag 14. Januar 2018 - 13:00
Offenes Atelier
Beschreibung: 

Das Kunsthausatelier ist für Kinder und Erwachsene offen, die gestalterisch tätig werden möchten. Dazu gibt es Impulse von Friederike Balke, Kunstvermittlerin zu ausgewählten Arbeiten der Ausstellung um 13.00, 14.30 und 16.00 Uhr. Retrospektiv fasst die heute 81-jährige Christa de Carouge erstmals ihr Schaffen in einer Gesamtschau zusammen. ‹La dame en noir› zeigt, was sie aus einer reichen Karriere mitgenommen hat. Sie wird das gesamte Kunsthaus bespielen und mit Stoffen in die reale Architektur des Kunsthauses intervenieren. ‹Bitte berühren›, heisst es, wenn ihre Installationen zum Anfassen, Überziehen und Umhängen einladen.

Kategorie: 
Nur online: 
Nein
Eintrittspreis: 
CHF 12.00 / 10.00