Kleinkunst / Cabaret

22 Okt 2018 - 19:15
Montag 22. Oktober 2018 - 19:15
«Wok-uhila – Meine schrecklich asia-milisierte Familie». Comedy
Beschreibung: 

Johnny Burn wird mit seinem Programm "Wok-uhila" ins Treibhaus kommen und einem die Montagslaune aufheitern und den Start in die Woche erleichtern. 

„Wok-uhila“ ist ein durchgedrehter Slapstick-Spaß, der das Herz aufgehen lässt und trotz allem Chaos und anhaltender Schnappatmung beim Publikum dieses am Ende nachdenklich zurücklassen kann: Was gibt es schöneres und schrecklicheres als die eigene Familie?

https://www.treibhausluzern.ch/programm/prov-tryout-johnny-burn-neues-bu...

Origin ID: 
1533
Nur online: 
Nein
Eintrittspreis: 
Kollekte
31 Okt 2018 - 20:00
Mittwoch 31. Oktober 2018 - 20:00
«Wok-uhila – Meine schrecklich asia-milisierte Familie». Comedy
Beschreibung: 

Wok-uhila – Meine schrecklich asia-milisierte Familie
Was gibt es Schöneres und Schrecklicheres als die eigene Familie? Das fragt sich Mav Bun, alias Johnny Burn, in seinem neuesten Bühnenprogramm. Der berühmteste Kambodschaner der Schweiz stellt sich seinen grössten Kritikern – und gleichzeitig innigsten Fans: seiner Familie. Für Johnny Burn ist es Zeit, sich in den Schoss seiner asia-milisierten Familie nach Südost-Malters zu begeben. Es gibt also ein Wiedersehn mit der herrlich politisch inkorrekten Tante Wong in der Garküche und auch ein klärendes Gespräch mit Johnnys Mutter, Onkel Gau und dem durchgedrehten Vetter aus dem kambodschanischen Dschungel. Und mitten drin ein bemitleidenswerter Johnny Burn. «Wok-uhila» ist ein durchgedrehter Slapstick-Spass, der das Herz aufgehen lässt und trotz allem Chaos und anhaltender Schnappatmung beim Publikum dieses am Ende nachdenklich zurücklassen wird.

Nur online: 
Nein
03 Nov 2018 - 20:00
Samstag 3. November 2018 - 20:00
«Wok-uhila – Meine schrecklich asia-milisierte Familie». Comedy
Beschreibung: 

Wok-uhila – Meine schrecklich asia-milisierte Familie
Was gibt es Schöneres und Schrecklicheres als die eigene Familie? Das fragt sich Mav Bun, alias Johnny Burn, in seinem neuesten Bühnenprogramm. Der berühmteste Kambodschaner der Schweiz stellt sich seinen grössten Kritikern – und gleichzeitig innigsten Fans: seiner Familie. Für Johnny Burn ist es Zeit, sich in den Schoss seiner asia-milisierten Familie nach Südost-Malters zu begeben. Es gibt also ein Wiedersehn mit der herrlich politisch inkorrekten Tante Wong in der Garküche und auch ein klärendes Gespräch mit Johnnys Mutter, Onkel Gau und dem durchgedrehten Vetter aus dem kambodschanischen Dschungel. Und mitten drin ein bemitleidenswerter Johnny Burn. «Wok-uhila» ist ein durchgedrehter Slapstick-Spass, der das Herz aufgehen lässt und trotz allem Chaos und anhaltender Schnappatmung beim Publikum dieses am Ende nachdenklich zurücklassen wird.

Nur online: 
Nein
02 Nov 2018 - 20:00
Freitag 2. November 2018 - 20:00
«Wok-uhila – Meine schrecklich asia-milisierte Familie». Comedy
Beschreibung: 

Wok-uhila – Meine schrecklich asia-milisierte Familie
Was gibt es Schöneres und Schrecklicheres als die eigene Familie? Das fragt sich Mav Bun, alias Johnny Burn, in seinem neuesten Bühnenprogramm. Der berühmteste Kambodschaner der Schweiz stellt sich seinen grössten Kritikern – und gleichzeitig innigsten Fans: seiner Familie. Für Johnny Burn ist es Zeit, sich in den Schoss seiner asia-milisierten Familie nach Südost-Malters zu begeben. Es gibt also ein Wiedersehn mit der herrlich politisch inkorrekten Tante Wong in der Garküche und auch ein klärendes Gespräch mit Johnnys Mutter, Onkel Gau und dem durchgedrehten Vetter aus dem kambodschanischen Dschungel. Und mitten drin ein bemitleidenswerter Johnny Burn. «Wok-uhila» ist ein durchgedrehter Slapstick-Spass, der das Herz aufgehen lässt und trotz allem Chaos und anhaltender Schnappatmung beim Publikum dieses am Ende nachdenklich zurücklassen wird.

Nur online: 
Nein
26 Okt 2018 - 20:00
Freitag 26. Oktober 2018 - 20:00
«Wenn du mich verlässt, komm ich mit». Kabarett
Beschreibung: 

Tina Teubner, begnadete Komikerin, überirdische Musikerin, Kernkompetenz auf dem Gebiet des autoritären Liebesliedes, hat die Erziehung ihres Mannes erfolgreich abgeschlossen und sucht nach neuen Herausforderungen. Die Grenzen zwischen «privat» und «politisch» sind nicht mehr aufrecht zu erhalten. Die Welt brennt: Tina wagt den Blick ins Innerste. Mit ihrer rasiermesserscharfen Intelligenz, ihrem unwiderstehlichen Humor und ihrer weltumfassenden Herzenswärme scheucht sie ihr Publikum auf: Nicht kratzen. Waschen. – Tolstoi schreibt: «Alle wollen die Welt verändern, niemand sich selbst.» Wie wäre es mit folgendem Geschäftsmodell: Tina verändert die Welt, Ben muss an sich arbeiten, und das Publikum darf dabei zugucken. Zwei Stunden Tina Teubner sind so schön wie die erste Liebe und so wirksam wie zwei Jahre Couch. Hingehen!

Nur online: 
Nein
25 Okt 2018 - 20:00
Donnerstag 25. Oktober 2018 - 20:00
«Zwischen Ist und Soll – Menschsein halt». Kabarett
Nur online: 
Nein
24 Okt 2018 - 19:45
Mittwoch 24. Oktober 2018 - 19:45
Kabarett, Slam-Poetry u.v.m. Mit Gülsha, Gunkl, Gabriel Vetter, Nektarios Vlachopoulus
Beschreibung: 

Die Live-Radioshow

Achtung: Kein späterer Einlass als 19.45 Uhr möglich!

Jetzt gibt es wieder was auf die Ohren. Auf der Kleintheater-Bühne erwartet Sie bissiges Kabarett, Mundart, Slam-Poetry & eine Stimme zum Verlieben. Begleitet von unserer zweiartigen Hauskapelle und einem friedlichen Moderator.
 

Präsentiert von SRF 1 und Kleintheater Luzern im Rahmen der Sendung «Spasspartout»

Nur online: 
Nein
21 Okt 2018 - 11:00
Sonntag 21. Oktober 2018 - 11:00
«Vo wo bisch?». Kindermusikkabarett. Ab 6 Jahren
Nur online: 
Nein
17 Okt 2017 - 20:00
Dienstag 17. Oktober 2017 - 20:00
«Ich bin noch nicht fertig». Kabarett
Nur online: 
Nein
20 Okt 2017 - 20:00
Freitag 20. Oktober 2017 - 20:00
«Ich bin noch nicht fertig». Kabarett
Nur online: 
Nein