Kleinkunst / Cabaret

11 Nov 2017 - 20:15
Samstag 11. November 2017 - 20:15
«Mary». Kabarett
Beschreibung: 

Auf dem Dorfplatz von Grosshöchstetten steht Agneta, die Lettin. Ihr Herz klopft. Heute Abend soll sie eingebürgert werden. Von Gemeindepräsident Kellenberger höchstpersönlich. Sein Herz schlägt für sie. Sie schmeisst seinen Haushalt. Er aber glaubt, sie gehe fremd. Mit Metzger Schön. Schweizerin werden und dabei fremd gehen? Geht gar nicht. Dafür geht Schön. In die Fremde. Er hat seine Metzgerei in den Sand gesetzt, jetzt überlässt er sie den Fremden. Kellenberger ist gelinde gesagt befremdet. Auf der Linde wiederum sitzen Herr und Frau Meise und wundern sich. Und was tut Frau Gut? Der wird’s irgendwann zu bunt, und kurz vor der Gemeindeversammlung hält sie den Dörflern auf ungeahnte Weise den Spiegel vor...
Regie: Roland Suter
Musikalische Leitung: Michael Wernli

Nur online: 
Nein
29 Nov 2017 - 20:00
Mittwoch 29. November 2017 - 20:00
Comedy
Beschreibung: 

In seinem 3. Soloprogramm lehrt uns Stefan Büsser, warum die sogenannten sozialen Medien eigentlich total asozial sind und was uns beim Blick übers Handy-Display hinaus erwartet. Was passiert, nachdem das letzte Video gepostet und alle Bilder geliked sind? Gibt es überhaupt noch ein Offline-Leben und wie sieht das aus? Bestimmt das Internet unseren Lebensinhalt - oder unser Leben den Inhalt des Internets? Erleben Sie Stefan Büsser so, wie ihn die Schweiz noch nicht kennt: offline!

Nur online: 
Nein
15 Okt 2017 - 18:47
Sonntag 15. Oktober 2017 - 18:47
«Knacknuss». Kabarett
Beschreibung: 

Auf dem Hintergrund seiner multikulturellen Herkunft und anhand von Beobachtungen, die er in seinem Alltag macht, zeigt uns Karim Slama auf seine unnachahmliche Art eine Vielzahl von Situationen, Missgeschicken und Unannehmlichkeiten, die uns allen doch sehr bekannt vorkommen. Mit einer imposanten Geräuschkulisse, mit Musik und Bildern zeigt uns Karim, wie er all diesen Kleinigkeiten, die uns letztlich das Leben erschweren, begegnet und wie er sich – nachdem der erste Ärger verpufft ist – sogar über sie lustig macht.
 
Ganz nach dem Motto: Knacknüsse bereichern das Leben!

Nur online: 
Nein
27 Jan 2018 - 20:00
Samstag 27. Januar 2018 - 20:00
«Heute Gemeindeversammlung». Komödie. Regie: Rafael Sanchez
Beschreibung: 

Raoul Furrler ist Gemeindepräsident, oder besser gesagt: Er war es. Wie es dazu kam und wer da alles eine Rolle spielte, wird in «Heute Gemeindeversammlung» erzählt. Nach «Elternabend» und «Truppenbesuch» zeigt Mike Müller seinen dritten Soloabend. «Heute Gemeindeversammlung» ist nicht mehr Dokumentartheater mit Originalzitaten und Videos, sondern die reine Fiktion des Politikbetriebes auf der kleinsten Flamme, der Gemeindepolitik. Hier wird die Suppe heisser gegessen, als sie gekocht wurde. Neben den üblichen Geschäften um Schulkommission, Einbürgerung oder Bauprojekten geht es um die Fusion mit einer Nachbargemeinde. Bleibt man selbständig oder will man Kosten sparen? Es gibt viele Voten, einen zunehmend aufgebrachten Gemeindepräsidenten und eine Gemeindeversammlung, die aus dem Ruder läuft – alles gespielt von Mike Müller.

Regie: Rafael Sanchez
Mehr Infos: www.mike-mueller.ch

CHF 39.00 / 29.00 (Studierende)

Kleintheater Luzern Bundesplatz 14 6003 Luzern Telefonnummer: 041 210 33 50

 

Veranstalter: 
Kleintheater Luzern
Nur online: 
Nein
26 Jan 2018 - 20:00
Freitag 26. Januar 2018 - 20:00
«Heute Gemeindeversammlung». Komödie. Regie: Rafael Sanchez
Beschreibung: 

Raoul Furrler ist Gemeindepräsident, oder besser gesagt: Er war es. Wie es dazu kam und wer da alles eine Rolle spielte, wird in «Heute Gemeindeversammlung» erzählt. Nach «Elternabend» und «Truppenbesuch» zeigt Mike Müller seinen dritten Soloabend. «Heute Gemeindeversammlung» ist nicht mehr Dokumentartheater mit Originalzitaten und Videos, sondern die reine Fiktion des Politikbetriebes auf der kleinsten Flamme, der Gemeindepolitik. Hier wird die Suppe heisser gegessen, als sie gekocht wurde. Neben den üblichen Geschäften um Schulkommission, Einbürgerung oder Bauprojekten geht es um die Fusion mit einer Nachbargemeinde. Bleibt man selbständig oder will man Kosten sparen? Es gibt viele Voten, einen zunehmend aufgebrachten Gemeindepräsidenten und eine Gemeindeversammlung, die aus dem Ruder läuft – alles gespielt von Mike Müller.

Regie: Rafael Sanchez
Mehr Infos: www.mike-mueller.ch

CHF 39.00 / 29.00 (Studierende)

Kleintheater Luzern Bundesplatz 14 6003 Luzern Telefonnummer: 041 210 33 50

 

Veranstalter: 
Kleintheater Luzern
Nur online: 
Nein
25 Jan 2018 - 20:00
Donnerstag 25. Januar 2018 - 20:00
«Heute Gemeindeversammlung». Komödie. Regie: Rafael Sanchez
Beschreibung: 

Raoul Furrler ist Gemeindepräsident, oder besser gesagt: Er war es. Wie es dazu kam und wer da alles eine Rolle spielte, wird in «Heute Gemeindeversammlung» erzählt. Nach «Elternabend» und «Truppenbesuch» zeigt Mike Müller seinen dritten Soloabend. «Heute Gemeindeversammlung» ist nicht mehr Dokumentartheater mit Originalzitaten und Videos, sondern die reine Fiktion des Politikbetriebes auf der kleinsten Flamme, der Gemeindepolitik. Hier wird die Suppe heisser gegessen, als sie gekocht wurde. Neben den üblichen Geschäften um Schulkommission, Einbürgerung oder Bauprojekten geht es um die Fusion mit einer Nachbargemeinde. Bleibt man selbständig oder will man Kosten sparen? Es gibt viele Voten, einen zunehmend aufgebrachten Gemeindepräsidenten und eine Gemeindeversammlung, die aus dem Ruder läuft – alles gespielt von Mike Müller.

Regie: Rafael Sanchez
Mehr Infos: www.mike-mueller.ch

CHF 39.00 / 29.00 (Studierende)

Kleintheater Luzern Bundesplatz 14 6003 Luzern Telefonnummer: 041 210 33 50

 

Veranstalter: 
Kleintheater Luzern
Nur online: 
Nein
24 Jan 2018 - 20:00
Mittwoch 24. Januar 2018 - 20:00
«Heute Gemeindeversammlung». Komödie. Regie: Rafael Sanchez
Beschreibung: 

Raoul Furrler ist Gemeindepräsident, oder besser gesagt: Er war es. Wie es dazu kam und wer da alles eine Rolle spielte, wird in «Heute Gemeindeversammlung» erzählt. Nach «Elternabend» und «Truppenbesuch» zeigt Mike Müller seinen dritten Soloabend. «Heute Gemeindeversammlung» ist nicht mehr Dokumentartheater mit Originalzitaten und Videos, sondern die reine Fiktion des Politikbetriebes auf der kleinsten Flamme, der Gemeindepolitik. Hier wird die Suppe heisser gegessen, als sie gekocht wurde. Neben den üblichen Geschäften um Schulkommission, Einbürgerung oder Bauprojekten geht es um die Fusion mit einer Nachbargemeinde. Bleibt man selbständig oder will man Kosten sparen? Es gibt viele Voten, einen zunehmend aufgebrachten Gemeindepräsidenten und eine Gemeindeversammlung, die aus dem Ruder läuft – alles gespielt von Mike Müller.

Regie: Rafael Sanchez
Mehr Infos: www.mike-mueller.ch

CHF 39.00 / 29.00 (Studierende)

Kleintheater Luzern Bundesplatz 14 6003 Luzern Telefonnummer: 041 210 33 50

 

Veranstalter: 
Kleintheater Luzern
Nur online: 
Nein
23 Jan 2018 - 20:00
Dienstag 23. Januar 2018 - 20:00
«Heute Gemeindeversammlung». Komödie. Regie: Rafael Sanchez
Beschreibung: 

Raoul Furrler ist Gemeindepräsident, oder besser gesagt: Er war es. Wie es dazu kam und wer da alles eine Rolle spielte, wird in «Heute Gemeindeversammlung» erzählt. Nach «Elternabend» und «Truppenbesuch» zeigt Mike Müller seinen dritten Soloabend. «Heute Gemeindeversammlung» ist nicht mehr Dokumentartheater mit Originalzitaten und Videos, sondern die reine Fiktion des Politikbetriebes auf der kleinsten Flamme, der Gemeindepolitik. Hier wird die Suppe heisser gegessen, als sie gekocht wurde. Neben den üblichen Geschäften um Schulkommission, Einbürgerung oder Bauprojekten geht es um die Fusion mit einer Nachbargemeinde. Bleibt man selbständig oder will man Kosten sparen? Es gibt viele Voten, einen zunehmend aufgebrachten Gemeindepräsidenten und eine Gemeindeversammlung, die aus dem Ruder läuft – alles gespielt von Mike Müller.

Regie: Rafael Sanchez
Mehr Infos: www.mike-mueller.ch

CHF 39.00 / 29.00 (Studierende)

Kleintheater Luzern Bundesplatz 14 6003 Luzern Telefonnummer: 041 210 33 50

 

Veranstalter: 
Kleintheater Luzern
Nur online: 
Nein
22 Jan 2018 - 20:00
Montag 22. Januar 2018 - 20:00
Die Try-Out Beiz. Von Jeannette und Roger. Im Säli
Beschreibung: 

Das Beizerpaar ist auf der Suche nach einem Programm mit Glanz- und Höhepunkten. Jeder der gerne Mal auf einer Bühne stehen möchte, kann sein Talent an diesem Tag unter Beweis stellen. Ein gemischtes Plättli und ein kräftiger Applaus von den Stammgästen wird garantiert. Und ein Kafi Luz oder eine Stange gibt es für alle Mutigen obendrauf.

Moderation: Patric Gehrig und Denise Wintsch
Mehr Infos: www.patricgehrig.com / www.denisewintsch.ch

CHF 18.00 (Einheitspreis)

Kleintheater Luzern Bundesplatz 14 6003 Luzern Telefonnummer: 041 210 33 50 Wer auftreten will meldet sich hier: petrahelfenstein(at)kleintheater.ch oder bis 18.00 Uhr im Theater

 

Veranstalter: 
Kleintheater Luzern
Nur online: 
Nein
13 Jan 2018 - 20:00
Samstag 13. Januar 2018 - 20:00
«Hä...?». Comedy
Beschreibung: 

Michel Gammenthaler bringt mit seinem sechsten Comedy-Zauber-Programm gute Nachrichten: Der innere Schweinehund lässt sich überlisten, Schnelligkeit übt man am besten langsam und die Fähigkeit, sich Witze zu merken, ist nicht genetisch bedingt! Das Bühnenbild: drei Kisten. Die erste voller Bücher als Inspiration für den Kabarettisten. Die zweite voller Kartenspiele als Requisiten für den den Zauberer. Die dritte: leer, mit viel Platz für Überraschungen und Improvisation. «Hä ...?», die Reaktion auf verblüffende Tricks und schräge Gedanken des mehrfach ausgezeichneten Kabarettisten, der Einsteins Motto treu bleibt: so einfach wie möglich, aber nicht einfacher.

Michel Gammenthaler ist mit 194 cm einer der grössten Schweizer Kleinkünstler und Entertainer durch und durch. Egal ob als zaubernder Kabarettist oder als Moderator auf der Bühne, im Radio und Fernsehen – stets spürt man seinen Schalk und seine Spielfreude.

Mehr Infos: www.michel-gammenthaler.ch

CHF 39.00 / 29.00 (Studierende)

Kleintheater Luzern Bundesplatz 14 6003 Luzern Telefonnummer: 041 210 33 50

 

Veranstalter: 
Kleintheater Luzern
Nur online: 
Nein