Konzert Jazz / Neue Musik

23 Feb 2018 - 18:15
Freitag 23. Februar 2018 - 18:15
«Schall und Rauch». Konzert. Klassik, Jazz, World.
Beschreibung: 

QuaDrums: Raphael Christen | Christof Estermann | Thomas Limacher | Hans Patrick Surek
Crusma Percussion Duo: Iwan Jenny | Marco Kurmann
Alles wird Musik: Holz, Metall, Knochen und Kürbis. Haben Schlagzeuger das richtige Instrumentarium vor sich, entpuppen sie sich als die reinsten Akrobaten. Und solche lernen wir mit den Perkussionisten von QuaDrums und Crusma kennen. QuaDrums erschafft aus zeitgenössischer, komplexer Schlagzeugmusik den perfekten Perkussion-Dschungel, so entsteht ein virtuoser Mix multikultureller Schlagfolklore und moderner Perkussion. - Eine gekonnte Mischung aus Klassik, Jazz, Pop und Worldmusic, gespielt auf einer Vielzahl von Instrumenten: das ist Crusma.
Giovanni della Monica Saggio per Due | Nebojša Jovan Živković Lamento e Danza Barbara | Emmanuel Séjourné Losa | Minoru Miki Marimba Spiritual | David Friedman/Dave Samuels Carousel | Giovanni Sollima Millenium Bug | Ivan Trevino Catching Shadows | Michel Camilo On Fire

Nur online: 
Nein
17 Dez 2017 - 10:30
Sonntag 17. Dezember 2017 - 10:30
Konzert. Jazz
Beschreibung: 

Der Pianist HERB MILLER aus Wohlen leitete über dreissig Jahre seine eigene Herb Miller Jazz Band mit viel Erfolg. 2007 löste sich die Band in bestem Einvernehmen auf. Die eingefleischten Jazzmusiker und guten Freunde trafen sich weiterhin zu Proben und Jamsessions. So haben sich in letzter Zeit auch wieder vermehrt private und öffentliche Auftritte ergeben. Für ein paar ausgewählte Engagements ist es Herb Miller gelungen, eine eigentliche Wunschformation zusammen zu stellen. In der hochkarätigen Besetzung von HERB MILLER & FRIENDS gibt es ein Wiedersehen mit Spitzenmusikern aus verschiedenen Topbands. Zusammen verfügen die versierten Musiker über jahrzehntelange Erfahrung mit unzähligen Auftritten in der Schweizer Jazzszene.
Mit ihrer unbändigen Spielfreude begeistern sie ihr Publikum mit einem vielseitigen Repertoire von New Orleans Jazz über Dixieland bis hin zu Swing und Blues.

Nur online: 
Nein
03 Dez 2017 - 19:00
Sonntag 3. Dezember 2017 - 19:00
Konzert. Jazz
Beschreibung: 

Der 81-jährige HAROLD MABERN begann mit 16 Jahren als Autodidakt Klavier zu spielen. Beim täglichen Üben und Spielen erwarb er seine Fähigkeiten als virtuoser Pianist. Seine Technik vereinigt viele Stilmerkmale früherer Jazzepochen. In seiner langen Karriere war er vielbeschäftigter Begleiter von unzähligen grossen Stars der Jazzszene wie Benny Golson, Miles Davis oder Sarah Vaughan. Harold Mabern ist ein dynamischer Begleiter, welcher sich in verschiedenen Jazz-Stilen zu Hause fühlt.
Eric Alexander, gern gesehener Gast bei uns im Club, ist einer der wichtigsten Vertreter des modernen Tenorsaxophonspiels. Mit klangvollem, warmem Sound entlockt er seinem Horn rasante, perlende Läufe oder gediegene, balladeske Melodien. Der in Paris lebende amerikanische Bassist Darryl Hall gehört wegen seiner Virtuosität und seinem warmen Sound zur ersten Wahl vieler amerikanischer Musiker auf ihren Europatourneen. Bernd Reiter kennen und schätzen wir als äusserst groovenden, zuverlässigen und souveränen Taktgeber.
Dieses Quartett bietet mitreissend energetische und swingende Musik auf allerhöchstem Niveau!

Nur online: 
Nein
17 Nov 2017 - 20:00
Freitag 17. November 2017 - 20:00
Konzert. Jazz
Beschreibung: 

Erst einmal ein paar beeindruckende Zahlen zu CHIS BARBER: 86 Jahre jung, 68 Jahre davon aktiv in der europäischen Jazzszene. Bei der diesjährigen Tournee mit dem Titel „CELEBRATING CENTENARY OF JAZZ“ möchte THE BIG CHRIS BARBER BAND den 100-jährigen Geburtstag der ersten Jazz-Aufnahme auf einen Tonträger feiern.
Der unermüdliche CHRIS BARBER und seine Band bieten Jazz und Swing vom Allerfeinsten. Dazu kommen Einflüsse von Rhythm & Blues, Rock’n Roll und Rockabilly. Die zehn Musiker um Barber sind sehr gute Solisten, mit aussergewöhnlicher Musikalität und verblüffendem Improvisationsreichtum. Die Band begeistert das Publikum mit einer Mischung aus alten und neuen Titeln, welche mit reichlich Temperament, hinreissendem Charme und viel Spielfreude vorgetragen werden. Und natürlich darf der typisch englische Humor nicht fehlen!
Feiern wir zusammen mit THE BIG CHRIS BARBER BAND ein Fest des Jazz und der Lebensfreude!

Nur online: 
Nein
22 Nov 2017 - 20:00
Mittwoch 22. November 2017 - 20:00
Live-Musik zum Mitmachen. Mit Glasper - Experience
Beschreibung: 

Jammen bis in die tiefste Nacht: Pack deine Freunde sowie Instrumente und komm vorbei zum aktiven Musizieren oder Zuhören.
Glasper - Experience
Simon Boss - guitar
Chris Wiesendanger - keys
Gregory Scherer - bass
Sascha Frischknecht - drums

Nur online: 
Nein
08 Nov 2017 - 22:00
Mittwoch 8. November 2017 - 22:00
Live-Musik zum Mitmachen.
Beschreibung: 

Jammen bis in die tiefste Nacht: Pack deine Freunde sowie Instrumente und komm vorbei zum aktiven Musizieren oder Zuhören.

Nur online: 
Nein
02 Nov 2017 - 20:30
Donnerstag 2. November 2017 - 20:30
Konzert. Jazz
Beschreibung: 

Die Janto’s Holding ist keine Band. Sie ist ein agiles, ständig wachsendes Universum aus kreativer Masse. Eine Raupe, die Vision vom Schmetterling fest verinnerlicht. Im Kern ist sie ein Duett aus Piano und Gesang. Oft ist sie ein Sextett, eine Hexatonik, die Akkorde graben sich ihren Weg zu den Mundstücken, der Rhythmus hält es nicht länger aus im schwarzen Tastenschrank... eigentlich – ganz eigentlich – aber ist sie eine Bigband, einfach in klein.

Janto’s Holding! das ist eine geballte Ladung lyrischen Powerjazz’. Eine Melodie so eingängig, dass man sich am nächsten Morgen dabei ertappt, wie man ihr in der Dusche träumerisch nachsinniert... Die Arrangements nichts desto trotz pfiffig raffiniert, so dass man denkt: He! da war doch noch was...

Nur online: 
Nein
21 Nov 2017 - 18:30
Dienstag 21. November 2017 - 18:30
«Gletscher-Requiem: ein Klagelied des schmelzenden Gletschers». Multimedia-Konzert
Nur online: 
Nein
Eintrittspreis: 
Museumseintritt
05 Nov 2017 - 11:00
Sonntag 5. November 2017 - 11:00
Musikalische Intervention. Im Rahmen der Ausstellung von Sandra Rau & Christian Frehner
Nur online: 
Nein
18 Nov 2017 - 20:30
Samstag 18. November 2017 - 20:30
Konzert. Freie Improvisation, Jazz. Mit Marc Scheidegger (g), Marcel Stalder (eb), Peter Estermann (keys), Raphael Woll (dr)
Beschreibung: 

Sie waren die ersten, die regelmässig im Schtei auftraten. Sie waren sowas wie der Garant der ersten Stunde für hochstehende Konzertabende an der Kronegass. Und sie waren das Aushängeschild der Luzerner Jazzszene um die Jahrtausendwende: Kubus! Am 18. April 1998 spielte Kubus erstmals im Schtei und danach standen die Bandmitglieder unzählige Male in unterschiedlichen Besetzungen und Formationen auf der Bühne im Schtei!
 
Leider ja, es gibt Kubus nicht mehr. Und ein Revival gibt es auch im Schtei nicht wirklich. Vielmehr werden Rafael Woll, Marc Scheidegger, Peter Estermann und Marcel Stalder den Abend für eine freie Improvisation nutzen und so der Sempacher Kellerbühne ihre Ehre erweisen. Also doch irgendwie Kubus im Schtei oder wie es Miles Davis wohl nennen würde: Kind of Kubus…

Nur online: 
Nein