Lesung

20 Okt 2018 - 17:00
Samstag 20. Oktober 2018 - 17:00
«Mein stiller See». Lesung
Beschreibung: 

Texte und Bilder des Sempachersees aus den zwanziger Jahren

Kategorie: 
Nur online: 
Nein
31 Okt 2017 - 18:15
Dienstag 31. Oktober 2017 - 18:15
Krimilesung & Kulinarik
Kategorie: 
Nur online: 
Nein
31 Okt 2018 - 09:30
Mittwoch 31. Oktober 2018 - 09:30
Kinderlesung. Ab 1 Jahr
Beschreibung: 

Das Geschichtenerlebnis für Kinder von 1 - 3 Jahren und ihre Eltern.
Speziell für die Kleinsten erzählt das Buchstart-Team kurze Geschichetn, illlustriert mit Fingerversen, Gedichten und Liedern – zum Nachspielen zu Hause. Dazu wartet eine grosse Auswahl an Bilderbüchern darauf, ent-deckt und ausgeliehen zu werden. Diese Veranstaltung ist kostenlos.
Die Anmeldungen (erforderlich) nimmt die Stadtbibliothek Luzern direkt an der Ausleihe (SB Bourbaki 1. OG) entgegen sowie per Telefon (041 417 07 07) und vorab auch per E-Mail unter: info@bvl.ch
Anmelden kann man sich für die Neubad-Buchstarts jeweils ab dem 1. des Vormonats. Infos unter www.blv.ch.
In Kooperation mit der Stadtbibliothek Luzern.

Kategorie: 
Nur online: 
Nein
11 Okt 2018 - 20:00
Donnerstag 11. Oktober 2018 - 20:00
Musik & Lyrik. Mit Moritz Gause, Pablo Haller, Barbara Juch, Anja Novak & Studierenden der HSLU - Musik. Moderation: Michelle Steinbeck
Beschreibung: 

Vier poetische Stimmen mit vier Sprachen reisen nach Luzern. Im Keller des Neubads begeben sie sich gemeinsam mit Studierenden der Volksmusik auf eine halsbrecherische Suche nach dem Urigen. Schrullig und düster, urtümlich und skurril, zünftig und komisch – aktuellste europäische Dichtung.
Mit:
Moritz Gause [D]
Pablo Haller [CH/LU]
Barbara Juch [Ö]
Anja Novak [SVN]
Moderation: Michelle Steinbeck

Kategorie: 
Nur online: 
Nein
09 Okt 2018 - 20:00
Dienstag 9. Oktober 2018 - 20:00
«Roger Köppels Weg». Lesung. Moderation: Jonas Wydler
Beschreibung: 

Dieses Buch erzählt die Geschichte eines Jungen aus Kloten, der durch eine Familientragödie als Vierzehnjähriger Vollwaise wurde und sich zu einer der wortmächtigsten Figuren dieses Landes hochkämpfte: Roger Köppel, Journalist, Verleger der «Weltwoche» und SVP-Nationalrat.
Für diese nicht autorisierte Biografie führte Daniel Ryser hunderte Stunden Interviews mit früheren und heutigen Vertrauten, von ehemaligen Schulfreunden über Wegbegleiter aus der Medienszene bis zum Tessiner Milliardär und Financier Tito Tettamanti – und selbstverständlich mit Roger Köppel selbst.
Daniel Ryser ist Reporter und «Schweizer Journalist des Jahres» 2016. Nach vielen Jahren bei der «WOZ», arbeitet er nun für die «Republik».
Moderation: Jonas Wydler von Zentralplus

Kategorie: 
Nur online: 
Nein
27 Okt 2018 - 18:00
Samstag 27. Oktober 2018 - 18:00
Lesungen. Mit Hanspeter Müller-Drossaart, Guido & Dillier, Christov Rolla, Elisabeth Zurgilgen
Beschreibung: 

Es beginnt zwischen 18 und 20 Uhr mit Essen, Musik
und Trinken auf dem Sarner Dorfplatz. Ab 20 Uhr
können Sie stündlich an fünf verschiedenen Orten
im Dorf fünf verschiedene Geschichten hören.
Geschichten von Julian Dillier, Karl Imfeld, Romano
Cuonz, Elisabeth Zurgilgen und Christov Rolla, die
im engeren oder weiteren Sinn mit dem Dorf zu tun
haben. Vorgetragen von Hanspeter Müller-Drossaart,
Guido Dillier, Geri Dillier, Christov Rolla und
Elisabeth Zurgilgen. Eine literarische Promenade
durchs Sarner Dorf der besonderen Art!
 
Eintritt für alle 5 Lesungen 25.-,
IG Buch Mitglieder 10.-/15.-
Abendkasse ab 18 Uhr im Spritzenhaus beim
Dorfplatz Sarnen
Reservation möglich bei Bücher Dillier

Kategorie: 
Nur online: 
Nein
07 Dez 2018 - 17:00
Freitag 7. Dezember 2018 - 17:00
Lesung. Mit Alberto Nessi
Kategorie: 
Nur online: 
Nein
07 Nov 2018 - 17:00
Mittwoch 7. November 2018 - 17:00
Lesung. Mit Sandra Senn
Kategorie: 
Nur online: 
Nein
07 Okt 2018 - 17:00
Sonntag 7. Oktober 2018 - 17:00
Lesung. Mit Christiane Wyrwa & Walter Morgenthaler
Kategorie: 
Nur online: 
Nein
25 Okt 2018 - 19:30
Donnerstag 25. Oktober 2018 - 19:30
«Ein Bild von Lydia». Lesung
Beschreibung: 

Lukas Hartmann, 1944 in Bern geboren, ist heute einer der bekanntesten Autoren der Schweiz. Er liest aus seinem neuen Roman "Ein Bild von Lydia", in dem er die skandalöse Liebesgeschichte von Lydia Welt-Escher und Karl Stauffer-Bern erzählt. 

Veranstalter: 
LiteraturGesellschaft Luzern
Kategorie: 
Nur online: 
Nein