Eyes On Festival

Mi, 16. September 2020

Eyes On: Florence Peake

18:00
«Voicings». Performance
Arsenalstr. 28
6010 Kriens
041 318 00 40
Arsenalstr. 28
6010 Kriens

Das Herbstfestival «Eyes On» bespielt vom 15. bis am 24. September erstmals die Bühnen und die Räume des Südpols. Zu Besuch sind lokale, nationale und internationale Künstler*innen, die sich mit ihren Arbeiten in den Kanon der zeitgenössischen Gesellschaft einschreiben. Sie kommen aus den Bereichen Musik, Theater, Performance, Clubkultur und aus der bildenden Kunst. Allesamt richten sie das Augenmerk der Zuschauenden auf gegenwärtige Themen: Von Virtual Reality und Geschlechtsidentität beim Genfer Performance-Künstler Simon Senn, über Ökologie und Demokratie bei der bildenden Künstlerin aus Lausanne, Maya Rochat, bis hin zu Leistungsgesellschaft bei der neusten Produktion vom Theater Aeternam. Die Fragen, die gestellt werden, die Räume und Körper, die zu sehen und die Klänge, Stimmen und Beats, die zu hören sind, lassen die Besucher*innen mit Neugier auf ihre Umwelt und die Gegenwart blicken. «Eyes On» bietet einen Rahmen, auf Neues und Ungewohntes zu stossen, auf etwas, das einen inspiriert und den Alltag in den Hintergrund rückt. Gerahmt wird das Festival mit Workshops, Gesprächen, Essen und Trinken und einem Angebot für Professionals.
Das interdisziplinäre Festival wird vom gesamten künstlerischen Gremium vom Südpol organisiert und kuratiert.
Tickets für die einzelnen Veranstaltungen können hier erworben werden. Zudem gibt es einen Festivalpass für CHF 60 für alle Veranstaltungen.
Wir freuen uns auf dich!

https://www.sudpol.ch/programm/eyes-on-festival-1

Eintrittspreis: 
CHF 25 / CHF 15 (Miniticket) / CHF 35 (Soliticket)/ CHF 60 (Festivalpass)